Club für chinesische Kampf- und Bewegungskunst e.V. Koblenz
Club für chinesische Kampf- und Bewegungskunst e.V. Koblenz

Herzlich willkommen!

Seit 25 Jahren wird in unserem Verein Wushu, Taijiquan und Qigong geübt, gelehrt und genutzt. Im Jahr 1991 trafen sich Kampfkunstbegeisterte und gründeten den Sportverein:

 

Club für chinesische Kampf- u. Bewegungskunst e. V., Koblenz

 

Der Verein ist Mitglied im Landessportbund Rheinland-Pfalz e.V.

 

 

In unserem Verein fördern und pflegen wir die modernen chinesischen Kampf- und Bewegungskünste, kurz Wushu genannt.

Trainingsschwerpunkte sind zur Zeit:

  • Basisübungen und Formen aus unterschiedlichen Stilen der chinesischen Kampf- und Bewegungskunst
  • Chinesisches Schwertfechten
  • Taijiquan
  • Taiji mit Waffen (Schwert und Fächer)

gleichberechtigt neben der chinesischen Kampf- und Bewegungskunst fördern wir die sportlichen Grundfähigkeiten beispielsweise mit:

  • Herz-/Kreislaufübungen
  • funktionalem Krafttraining
  • Stretching
  • Reaktions- und Gleichgewichtsübungen

Das Training wird von lizenzierten Übungsleitern des DOSB geleitet.
Die Übungsleiter bilden sich regelmäßig fort und qualifizieren sich durch Lehrgänge bei unterschiedlichen Vereinen, Verbänden und Lehrern bezüglich der chinesischen Kampf- und Bewegungskunst.

Mitglied sein und werden:

 

Interessenten haben die Möglichkeit unser Training zu den aufgeführten Trainingszeiten zu erleben.
Ein Probetraining ist nach Absprache mit den entsprechenden Übungsleitern möglich.

 

Beiträge

  • Der Vereinsbeitrag für einen Erwachsenen beträgt für das Jahr 2017 6 € pro Monat.
  • Die Aufnahmegebühr für einen Erwachsenen beträgt 50 €.
  • Kosten für Kurse mit internen oder externen Lehrern oder Trainern werden gesondert festgelegt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Club für chines. Kampf- und Bewegungskunst e.V. Koblenz